Sie sind hier: Home » Aktivreisen » Neuseeland - komfortabel mit der Bahn
 Neuseeland - komfortabel mit der Bahn

Neuseeland - komfortabel mit der Bahn: Neuseeland lockt mit seiner vielfältigen Natur, die es auf so vergleichsweisen kleinem Raum wohl nur selten auf der Welt gibt. Dazu kommt das Erlebnis der Kultur der Maori, im Kontrast dazu moderne Städte in schöner Lage. Auf dieser programmintensiven Rundreise ...

» Neuseeland - komfortabel mit der Bahn «
Reise-Nr. 449

... findet all dies seine Beachtung - doch als Besonderheit kommt noch hinzu, dass wir nicht nur mit dem Bus durch das Land reisen, sondern auch mit Personenzügen die kontrastreichen Landschaften erleben.

Höhepunkte der Reise nach Neuseeland

Garantierte Durchführung vieler Termine. Intensive Neuseeland-Rundreise. Fahrten im komfortablen Reisebus und in den modernen Fernzügen des Landes. Mit Landschaften, die so nur vom Zug aus erlebt werden können. Dazu Schiffsfahrten: Milford Sound, Marlborough Sounds. Genügend Zeit in den vielfältigen Städten (Queenstown, Wellington). Auf Wunsch mit Nachprogramm an der Bay of Islands. Auf Wunsch mit Nachprogramm an der subtropischen Bay of Islands. Reiseleitung durch erfahrene Landeskenner. Flüge mit der renommierten SINGAPORE AIRLINES mit der Möglichkeit der Aufzahlung in die „Premium Economy Class“. Gute Mittelklassehotels, zentral gelegen. Unserer Meinung nach die optimale Mischung der Verkehrsmittel, eine unserer beliebtesten Neuseelandreisen für Genießer!

» Neuseeland Rundreise komfortabel mit der Bahn «
Neuseeland Rundreise komfortabel mit der Bahn

Die Reiseroute

Christchurch - Franz Josef - Queenstown - Milford Sound - Dunedin - Lake Ohau - Wellington - Tongariro - Rotorua - Coromandel - Auckland - Bay of Islands

» Der Reiseverlauf «
Der Reiseverlauf

Mit dem Zug durch Neuseeland reisen...

Wir fahren mit dem TRANZALPINE EXPRESS über die Südalpen, unter Liebhabern als eine der schönsten Zugfahrten der Welt bekannt. Die DRIVING CREEK Eisenbahn ist sicherlich ein Geheimtipp, eine Schmalspurbahn durch die Farnwälder der Coromandel-Halbinsel. Mit dem TAIERI GORGE ZUG geht es von Dunedin aus durch eine entlegene Canyon-Landschaft, an der Ostküste der Südinsel fahren wir mit dem COASTAL PACIFIC EXPRESS und der NORTHERN EXPLORER bringt uns von der Hauptstadt Wellington bis zu den Vulkanlandschaften des Tongariro-Nationalparks. Alle Zug-Strecken sind auf Schmalspuren und führen durch Landschaften, die für Busse und Autos nicht zugänglich sind. Die Fernzüge des Landes sind modern und sehr komfortabel ausgestattet und verfügen sogar über einen offenen Aussichtswagen. Alles in Allem also eine sehr vollständige Neuseeland-Rundreise, die durch die Ergänzung eines viertägigen Nachprogramms zur Inselwelt der Bay of Islands im äußersten Norden noch komplettiert werden kann.

» Reise durch Neuseeland - komfortabel mit der Bahn «
Reise durch Neuseeland - komfortabel mit der Bahn

Ihr Reiseerlebnis im Detail (20-Tage-Tour)

  • 1. Tag: FR Hinflug
    Abends Abflug von Frankfurt.
  • 2. Tag: SA Singapur - Weiterflug
    Umsteigen in Singapur, Weiterflug.
  • 3. Tag: SO Christchurch A
    Mittags Ankunft in Christchurch, abends Treffen aller Teilnehmer zu einem Willkommens-Abendessen.
  • 4. Tag: MO TRANZALPINE EXPRESS FA
    Fahrt mit dem TRANZALPINE EXPRESS über den Arthur´s Pass nach Greymouth - unter Kennern gilt diese Zugfahrt als eine der schönsten der Welt. Nachm. per Bus zu den "Pfannkuchenfelsen" von Punakaiki.
  • 5. Tag: DI Greymouth - Franz Josef F
    Weiter entlang der immergrünen Westküste zum Franz Josef-Gletscher. Unterwegs Besichtigung einer Jade-Manufaktur. Gelegenheit zu einem Helikopter-Rundflug über die Alpen- und Gletscherlandschaft (optional, wetterabhängig).
  • 6. Tag: MI Haast Pass - Queenstown F
    Fahrt durch den imposanten Regenwald der Westküste und über den Haast-Pass in den Mount Aspiring-Nationalpark. Bald folgen die trockenen Grasebenen Zentral-Otagos. Nachmittags Besuch der Goldgräbersiedlung Arrowtown. Tagesziel ist Queenstown (2 Nächte).
  • 7. Tag: DO Queenstown F
    Zur freien Verfügung - Queenstown bietet unzählige Möglichkeiten für Aktivitäten und Ausflüge!
  • 8. Tag: FR Milford Sound - Te Anau FA
    Durch die ursprünglichste Berglandschaft geht es in den Fiordland Nationalpark. Auf einer Schiffsfahrt durch den malerischen Milford Sound erleben wir die Unberührtheit dieser Wildnis. Weiter nach Te Anau.
  • 9. Tag: SA Dunedin - Otago Halbinsel F
    Weiterreise durch das fruchtbare Farmland von South Otago nach Dunedin (2 Nächte). Wir erkunden die Otago-Halbinsel auf einer Schiffsfahrt und sehen Albatrosse, Kormorane, Pinguine und mit etwas Glück auch Meeressäuger.
  • 10. Tag: SO TAIERI GORGE ZUGFAHRT F
    Stadtrundfahrt durch das schottisch geprägte Dunedin. Am Nachmittag führt uns von hier aus der TAIERI GORGE ZUG durch die entlegene Canyon-Landschaft des gleichnamigen Flusses.
  • 11. Tag: MO Dunedin - Lake Ohau FA
    Fahrt entlang der beeindruckenden Küstenlandschaft zu den Moeraki Boulders, Legenden-umrankte Steinkugeln. Entlang vieler Seen zu unserem Tagesziel, einem kleinen Ort im Zentrum des Mackenzie-Plateaus.
  • 12. Tag: DI Lake Tekapo - Christchurch F
    Morgens Weiterfahrt durch die goldene Tussock-Landschaft des Mackenzie-Plateaus zum Tekapo-See, Gelegenheit zu einem Alpenrundflug (optional, Mehrkosten ca. € 280,-). Weiter über Fairlie und Geraldine nach Christchurch, die größte Stadt der Südinsel. Kurze Rundfahrt.
  • 13. Tag: MI COASTAL PACIFIC ZUG F
    Mit dem COASTAL PACIFIC EXPRESS von Christchurch bis zur nördlichsten Hafenstadt der Südinsel, Picton. Es gibt wohl nur wenige Züge der Welt, wo Pelzrobben vom Zugfenster aus gesehen werden können. Nachmittags rund dreistündige Schiffsfahrt, zunächst durch die romantischen Marlborough Sounds, bevor das offene Meer der Cook Strait erreicht wird. Unser Ziel ist Wellington, zentral gelegenes Hotel.
  • 14. Tag: DO Wellington F
    Programmfreier Aufenthaltstag in der Hauptstadt, die viel Interessantes bietet, z.B. das Nationalmuseum Te Papa, nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt. Empfehlenswert auch eine Fahrt mit der Cable Car zum Botanischen Garten, mit phantastischer Sicht von der Bergstation über die Stadt.
  • 15. Tag: FR NORTHERN EXPLORER ZUG FA
    Der NORTHERN EXPLORER bringt uns heute von Wellington bis zum Tongariro Nationalpark, geprägt von drei Vulkanen und im Herzen der Nordinsel gelegen. Abends in Hamilton, Zentrum der Region Waikato.
  • 16. Tag: SA Hamilton - Rotorua FA
    Morgens nach Waitomo zur bekannten Glühwürmchenhöhle. Weiter per Bus nach Rotorua. Abends Vorführung traditioneller Tänze und Gesänge der Maori, gefolgt von dem Erdofenessen, dem "Hangi".
  • 17. Tag: SO Coromandel-Halbinsel F
    Vormittags kurze Besichtigung von Te Puia und Rotorua. Anschließend Fahrt zur Coromandel-Halbinsel, bekannt für goldene Strände und üppige Regenwälder.
  • 18. Tag: MO Coromandel - Auckland F
    Besuch des Hot Water Beach und Fahrt mit der DRIVING CREEK EISENBAHN durch die idyllische Landschaft. Anschl. Busfahrt nach Auckland, die "Stadt der Segel", zwischen Pazifik und Tasman-See gelegen.
  • 19. Tag: DI Rückflug F
    Nachmittags Rückflug nach Singapur. Kurz vor Mitternacht erfolgt der Weiterflug nach Deutschland.
  • 20. Tag: MI Ankunft
    Frühmorgens ist Frankfurt wieder erreicht.
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

» Landschaften, die so nur vom Zug aus erlebt werden können «
Landschaften, die so nur vom Zug aus erlebt werden können

4-Tage-Nachprogramm: Bay of Islands

  • 1. - 18. Tag
    Wie vorstehendes Grundprogramm.
  • 19. Tag: DI Auckland - Bay of Islands F
    Fahrt über Whangarei zur subtropischen Bay of Islands. Nachmittags Schiffsausflug durch das Insellabyrinth bis zum "Hole in the Rock", mit Glück sehen wir Delphine. Die Schiffsfahrt endet in Russell, per Fähre zurück nach Paihia.
  • 20. Tag: MI Bay of Islands FA
    Zur freien Verfügung, für einen Ausflug an die Nordspitze Neuseelands, zum Cape Reinga, oder für eine Fahrt mit dem Maori-Kanu zu den Haruru Fällen (optional).
  • 21. Tag: DO Bay of Islands - Auckland F
    Über Hokianga an der Westküste zum Waipoua-Kauriwald mit seinen gigantischen Kauri-Bäumen. Abends wieder in Auckland.
  • 22. - 23. Tag
    Rückflug wie 19. - 20. Tag bei der kürzeren Version.
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

» Neuseelandreise: Grüne Hügellandschaft auf der Nordinsel «
Neuseelandreise: Grüne Hügellandschaft auf der Nordinsel

Umfangreiche Leistungen inklusive

  • Linienflüge mit SINGAPORE AIRLINES ab/bis Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren
  • Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, A = Abendessen)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • Zugfahrten gemäß Reiseverlauf: TRANZALPINE EXPRESS, TAIERI GORGE ZUGFAHRT, COASTAL PACIFIC ZUG, NORTHERN EXPLORER ZUG, DRIVING CREEK EISENBAHN
  • ein Reisehandbuch nach Wahl
  • durchgehende, deutsch spr. Reiseleitung ab Christchurch / bis Auckland
Visum: nicht erforderlich. Impfungen: nicht vorgeschrieben.

Mindestgruppengröße 7 / Max. Gruppengröße 26 Personen.

» Neuseeland-Rundreise: Die Pfannkuchenfelsen bei Punakaiki «
Neuseeland-Rundreise: Die Pfannkuchenfelsen bei Punakaiki

Charakteristik / Komfort

Eine sehr vollständige Neuseeland-Rundreise also, die durch die Ergänzung eines viertägigen Nachprogramms an der Inselwelt der Bay of Islands im äußersten Norden, wo die Tasman-See auf den Pazifik trifft, noch komplettiert werden kann. Die Flüge mit der renommierten SINGAPORE AIRLINES, auf Wunsch auch mit anderen Fluggesellschaften. Die Fernzüge des Landes sind modern und sehr komfortabel ausgestattet, die Fahrten dazwischen im bequemen, klimatisierten Reisebus. Der erfahrene deutschsprachige Reiseleiter lebt in Neuseeland, kennt und liebt das Land. Die Hotels durchweg gut und angenehm gelegen, oft ist nicht nur das Frühstück, sondern auch das Abendessen bereits im Reisepreis enthalten.

Wer mag, kann diese umfassende Neuseeland-Erkundung mit einer Reise durch Australien kombinieren, und auch hier einen oder mehrere der legendären Züge erleben, wie den GHAN, der vom "Roten Zentrum" bis in den Norden des Landes führt. Auch der INDIAN PACIFIC oder der SAVANNAHLANDER bieten ein einmaliges Erlebnis, nicht nur für Eisenbahnfans!

» Kabelbahn hinauf zum Observatorium, Wellington «
Kabelbahn hinauf zum Observatorium, Wellington

Weitere Informationen

Aufpreis Nachprogramm bis Ende März 2017: + 890,- €.
Aufpreis Nachprogramm ab April 2017: + 690,- €.
Einzelzimmer Nachprogramm: + 260,- €.

Verlauf bis März 2017 wie in 2016, die Details senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

Reisetermine 2017 / 2018 und Preise in € pro Person

* Vorschautermin

» Termine und Preise «
Termine und Preise

Copyright by Ikarus



Anfrage zu diesem Neuseeland Reiseangebot

Hier können Sie uns eine Anfrage zu diesem Reiseangebot senden. Diese Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos. Je mehr Informationen Sie uns geben, um so detaillierter können wir auf Ihre Reisewünsche eingehen. Vielen Dank.


Die mit einem "*" gekennzeichneten Felder müssen eingegeben werden.
 
  
Anrede
 Frau   Herr 
Name   
Straße   
PLZ   
Ort   
Land   
Telefon   
Mobil   
Telefax   
E-Mail *   
  
Rückruf
 Bitte rufen Sie mich für ein Beratungsgespräch zurück. 
Reise-Daten  Bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten ein. 
Anreisetag  (Datum) 
Abreisetag  (Datum) 
Dauer (Wochen)
 1 Woche   2 Wochen   3 Wochen 
 4 Wochen   länger 
Dauer (Tage)   
Gewünschter Abflughafen  (z.B. Frankfurt) 
alternativ  (z.B. München) 
Reisende  Bitte geben Sie die Daten der Reisenden ein. 
Anzahl (ges.)      Erwachsene        Kinder     
1. Name      Alter    (nur Kinder) 
2. Name      Alter    (nur Kinder) 
3. Name      Alter    (nur Kinder) 
4. Name      Alter    (nur Kinder) 
5. Name      Alter    (nur Kinder) 
 Bitte beschreiben Sie möglichst detailiert Ihre
 Vorstellungen des Reiseablaufs. 
Wünsche / Fragen
       


Alle Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang


Quick-Select
  Kontakt


Ihre Ansprechpartner

Travel Office Gunzenhausen
Neuseeland-Spezialist
Susanne Stafflinger
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10

Reisestudio Krebs
Neuseeland-Spezialist
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel: (06053) 7069877
Fax: (06053) 7069878


Reisen Urlaub Australien
  Camper mieten


Per Wohnmobil durch Neuseeland
Camper Reisen Neuseeland
Erkunden Sie Neuseeland mit dem Wohnmobil. Wir bieten Ihnen eine große Anzahl an Vermietern und Modellen.


Camper Reisen Neuseeland
  Unsere Buchtipp


Mit dem Wohnmobil durch Neuseeland: Tipps, Tricks, Touren

Mit dem Wohnmobil durch Neuseeland: Tipps, Tricks, Touren. Jetzt bestellen!




Reisen Urlaub Australien
  Reiseversicherung


Reisekrankenversicherung
Reiseversicherung Australien

Reise-Rücktritts- und Krankenversicherung online abschließen


Reiseversicherung


Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (0 60 53) 7 06 98 77

Travel Office Gunzenhausen
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10

» Kontakt per E-Mail
 
» Sitemap
» Reiseveranstalter
» Feedback

» Unser Team
» Service
» FAQ
» AGB
» Impressum

Besuchen Sie uns bei FacebookBesuchen Sie uns bei Google+Besuchen Sie uns bei twitter

Reiseziele: Reisen Südafrika | Reisen Australia | Reisen USA | Reisen Kanada | Reisen Japan | Reisen Asien | Reisen Orient | Reisen Südamerika | Weltreisen
 
Australia Rundreisen
Australia Rundreisen