Sie sind hier: Home » Mietwagenrundreisen » Bed & Breakfast in Neuseeland
 Bed & Breakfast in Neuseeland

Bed & Breakfast in Neuseeland: Mietwagenreise 18 Tage / 17 Nächte ab Auckland bis Christchurch oder als Flugreise 21 Tage ab/bis Frankfurt / München. Erleben Sie auf dieser Reise die Highlights Neuseelands kombiniert mit der Gastfreundlichkeit der Neuseeländer. Sie übernachten in privat geführten „Bed & Breakfast“ Unterkünften und Lodges ...

» Bed & Breakfast in Neuseeland - Mietwagenreise «
Reise-Nr. 513

... wahlweise Standard oder Superior. Genießen Sie den persönlichen Kontakt zu Ihren freundlichen Gastgebern und nutzen Sie das Gespräch mit den Einheimischen, um sich Insider-Tipps zu Sehenswürdigkeiten entlang der Route geben zu lassen. Die Tagesetappen und die Anzahl der Übernachtungen sind so gewählt, dass entspanntes Reisen für Sie garantiert ist.

Neuseeland Rundreisen: Flexibel und individuell

Sattgrüne, tropische Regenwälder, lange, teilweise noch unberührte Strände, gewaltige Alpen- und Gletscherlandschaften, zum Teil noch aktive Vulkane, hoch aufschießende Geysire und zerklüftete Fjordlandschaften - all das sind Impressionen von Neuseeland, die Sie auf unseren Rundreisen erleben. Kontrastreicher kann ein Land kaum sein.

» Bed & Breakfast Reise Neuseeland: Doubtful Sound «
Bed & Breakfast Reise Neuseeland: Doubtful Sound

Die Reiseroute

» Der Reiseverlauf «
Der Reiseverlauf

Ihr Reiseerlebnis im Detail

  • 1. Tag: Flug nach Auckland
    Flugpauschalreise: Flug mit Singapore Airlines von Frankfurt / München nach Auckland.
  • 2. Tag: Flug
    Über den Wolken...
  • 3. Tag: Auckland
    Flugpauschalreise: Ankunft in Auckland und Übernahme Ihres Mietwagens am Flughafen in Auckland gemäß separater Buchung. Mietwagenreise: Übernahme des separat gebuchten Mietwagens in Auckland. Fahrt zum Hotel. Übergabe der Originalunterlagen im Scenic Hotel Auckland ***(*) (Standard-Tour, Zusatznächte buchbar) bzw. im Heritage Auckland **** (Superior-Tour, Zusatznächte buchbar). Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
  • 4. Tag: Auckland – Bay of Islands
    Von Auckland beginnen Sie Ihre Reise, die Sie zuerst nach Norden in die wunderschöne Bucht der Bay of Islands führt. Unterwegs passieren Sie den Waipoua Forest mit seinen beeindruckenden Kauri-Bäumen. (Ca. 350 km) (F) Standard: Allegra House B&B / Superior:The Sanctuary @ Bay of Islands
  • 5. Tag: Bay of Islands
    Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Verweilen Sie an weißen Sandstränden, besuchen Sie das Cape Reinga,die nördlichste Spitze von Neuseeland oder machen Sie eine Bootstour durch das Insellabyrinth der Bay of Islands (beides fakultativ). (F)
  • 6. Tag: Bay of Islands – Coromandel-Halbinsel
    Heute fahren Sie über Auckland zur Coromandel Halbinsel, die größtenteils von subtropischem Regenwald bewachsen ist. Den vulkanischen Ursprung beweisen Thermalquellen, wie der „Hot Water Beach“ an der Ostküste. (Ca. 390 km) (F) Standard: Jacaranda Lodge / Superior: Brenton Lodge
  • 7. Tag: Coromandel-Halbinsel – (Waitomo) – Rotorua
    Weiter geht es nach Rotorua. Wir empfehlen einen Abstecher nach Waitomo zu den Glühwürmchenhöhlen. Hier können Sie eine unterirdische Bootsfahrt machen (beides fakultativ). (Ca. 360 km über Waitomo) (F) Standard: Ngongotaha Lakeside Lodge / Superior: Koura Lodge
  • 8. Tag: Rotorua
    Genießen Sie einen weiteren Tag in Rotorua, das für seine geothermalen Aktivitäten bekannt ist. Ein Besuch des Geysir-Land Te Puia ist sehr empfehlenswert (fakultativ). (F)
  • 9. Tag: Rotorua – Napier bzw. Cape Kidnappers
    Weiterfahrt über Taupo, vorbei an Neuseelands größtem Binnensee, nach Napier, an der Hawkes Bay gelegen. Kurz vor Taupo liegen die imposanten Huka Wasserfälle, die einen Besuch wert sind. Bewundern Sie in Napier die vielen Art-Déco Häuser, die das Stadtbild prägen. (Ca. 240 km) (F) Standard: Whinfield Farm / Superior: McHardy Lodge
  • 10. Tag: Napier – Wellington
    Auf dem Weg nach Wellington durchfahren Sie Hastings, den Obstgarten Neuseelands, das charmante Martinborough, das für seinen guten Wein bekannt ist, und die Stadt Masterton. In Wellington, der Hauptstadt Neuseelands, besuchen Sie das Te Papa Nationalmuseum (fakultativ). (Ca. 320 km) (F) Standard: Bob and Judy’s Place / Superior: Bolton Boutique Hotel ****(*)
  • 11. Tag: Wellington – Nelson
    Wellington, die Hauptstadt Neuseelands, wird auch „Windy City“ genannt, da sie im Einflussbereich der rauen und windigen Cook Strait liegt. Am Hafenterminal in Wellington geben Sie Ihren Mietwagen ab und setzen anschließend mit der Fähre zur Südinsel nach Picton über. Genießen Sie die Fährüberfahrt durch die romantischen Marlborough Sounds. In Picton übernehmen Sie Ihren neuen Mietwagen und fahren weiter nach Nelson, der Stadt mit den meisten Sonnenstunden pro Jahr. (Ca. 110 km) (F) Standard: Mikonui B&B / Superior: Cambria House B&B
  • 12. Tag: Nelson
    Erkunden Sie Nelson und besuchen Sie das Freilichtmuseum Founders Park. Besonders empfehlenswert ist ein Ausflug zum Abel Tasman Nationalpark, der für seine idyllischen Strände und ursprünglichen Regenwald bekannt ist (alles fakultativ). (F)
  • 13. Tag: Nelson – Punakaiki / Greymouth
    Fahrt zum Paparoa Nationalpark, wo Sie die „Pfannkuchenfelsen“ von Punakaiki besichtigen können. Von hier aus ist es nur noch eine kurze Fahrt bis nach Punakaiki bzw. Greymouth, wo Sie übernachten. (Ca. 260 / 290 km) (F) Standard: Havenz Punakaiki, Punakaiki / Superior: Breakers Boutique Accommodation, Greymouth
  • 14. Tag: Greymouth / Punakaki – Franz Josef / Fox Glacier
    Auf Ihrem Weg Richtung Süden passieren Sie Hokitika und erreichen den Franz Josef bzw. Fox Glacier. Hier können Sie an Gletscherwanderungen oder Helikopterflügen über die Alpen und Gletscherlandschaft der Südalpen teilnehmen (beides fakultativ). (Ca. 190 / 240 km) (F, A bei Superior). Standard: Mountainview B&B, Fox Glacier / Superior: Te Waonui Forest Retreat ****, Franz Josef
  • 15.Tag: Franz Josef / Fox Glacier – Queenstown
    Über den Haast-Pass fahren Sie vorbei am Mount Aspiring Nationalpark. Durch das relativ trockene Gebiet Zentral-Otagos und entlang des idyllischen Wanaka-Sees geht es weiter bis nach Queenstown, dem Paradies für Freizeit- und Extremsportler. (Ca. 360 / 330 km) (F). Standard: Chalet Queenstown B&B / Superior: The Dairy Private Luxury Hotel ****
  • 16. Tag: Queenstown
    Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Machen Sie eine Fahrt mit der Skyline Gondola hinauf zum Bob´s Peak.Von hier oben haben Sie eine atemberaubende Panorama-Aussicht auf die eindrucksvolle Alpenwelt (fakultativ). (F)
  • 17. Tag: Queenstown / Arrowtown – Te Anau
    Fahren Sie heute zum berühmten Milford Sound oder dem weniger bekannten und dadurch ruhigeren Doubtful Sound. Hier haben Sie jeweils die Möglichkeit, bei einem Schiffsausflug die Fjordlandschaft dieser Region kennen zu lernen (fakultativ). (Ca. 410 km) (F) Standard: Te Anau Lodge B&B / Superior: Te Anau Lodge B&B Superior Room
  • 18. Tag: Te Anau – Twizel
    Durch das Otago-Gebiet geht es in das Mac-Kenzie Hochland mit vielen Seen und unberührter Natur bis nach Twizel. Der Mount Cook Nationalpark umfasst 140 Berge mit jeweils über 2.000 Metern Höhe. (Ca.360) (F) Standard: Aoraki Lodge / Superior: Matuka Lodge
  • 19. Tag: Twitzel – Christchurch
    Vorbei am tief türkis leuchtenden Lake Tekapo geht es über die Canterbury Plains nach Christchurch (Ca. 280 km). Übernachtung im Heartland Hotel Cotswold *** (Standard-Tour, Zusatznächte buchbar), bzw. im Peppers Clearwater Resort ****(*) (Superior-Tour, Zusatznächte buchbar). (F)
  • 20. Tag: Rückflug ab Christchurch
    Mietwagenreise: Die Reise endet nach Rückgabe des Mietwagens. Flugpauschalreise: Rückgabe des Mietwagens am Flughafen in Christchurch und Rückflug nach Deutschland. (F)
  • 21. Tag: Ankunft
    Ankunft in Frankfurt / München. Ende der Flugpauschalreise.
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

» Bed & Breakfast Neuseeland: Franz Josef Glacier «
Bed & Breakfast Neuseeland: Franz Josef Glacier

Umfangreiche Leistungen inklusive (Flugpauschalreise)

  • Anreise zum Flughafen
  • Flug Deutschland - Auckland / Christchurch - Deutschland in der Touristenklasse inklusive Gebühren mit Singapore Airlines
  • 2 (Standard) bzw. 5 (Superior) Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der Mittelklasse (Standard) bzw. gehobenen Mittelklasse (Superior)
  • 15 (Standard) bzw. 12 (Superior) Nächte in den genannten oder gleichwertigen Lodges und Bed & Breakfast Unterkünften
  • Verpflegung gemäß Programm, F = Frühstück (17x), A = Abendessen (1 x, nur bei Superior)
  • Fähre Wellington – Picton für Passagiere
  • ausführliches Informationsmaterial mit hochwertigem Reiseführer, Landkarte und Routenbeschreibung, sowie Tour-Set mit den Reiseunterlagen
  • lokale Steuern
Mietwagenreise: Leistungen wie Flugpauschalreise (3. - 20. Tag) außer Flüge ab/bis Deutschland, Anreise zum Flughafen.

Nicht eingeschlossen: Trinkgelder, fakultative Ausflüge, Ausreisesteuern, Mietwagen, Versicherungen, Straßen- / Parkgebühren, Kraftstoff.

Mietwagen zur Tour: Bitte Mietwagen separat dazu buchen, Sonderraten und Kategorien, siehe Tabelle unten.

» Bed & Breakfast Neuseeland Reise: Abel Tasman Nationalpark «
Bed & Breakfast Neuseeland Reise: Abel Tasman Nationalpark

Stopover

Stopover auf dem Hin- und Rückweg in Singapur möglich. Anmeldung nur zusammen mit Grundreise möglich. Stopover-Pakete senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

Mietwagenreisen Neuseeland

Bei Mietwagenreisen setzen wir auf unseren Partner AVIS. Achten Sie dabei auf unsere Mietwagenempfehlungen bei den Mietwagenreisen. Sie sind meist preiswerter als eine Einzelbuchung, alle notwendigen Versicherungsleistungen sind bereits eingeschlossen. Der Preis ist auf Länge und Strecke dieser Reise zugeschnitten, Sie können aus verschiedenen Kategorien wählen. Größe, Ausstattung und Komfort des Fahrzeugs bestimmen Sie nach Ihren Bedürfnissen. Keine Selbstbeteiligung im Schadensfall bei Buchung des All Inclusive Paketes und mind. 1,7 Millionen Euro Haftpflichtversicherung ist in den Preisen bereits eingeschlossen.

» Bed&Breakfast in Neuseeland: Coromandel-Halbinsel «
Bed & Breakfast in Neuseeland: Coromandel-Halbinsel

Zu Ihrer Sicherheit

Vor Reiseantritt erhalten Sie den Reiseplaner mit detaillierten Streckenbeschreibungen und das TourSet. Hiermit sind Sie bestens ausgerüstet, um sich auf den Straßen zurecht zu finden. Sollte Ihnen während der Reise etwas passieren, gibt es die Notfall-Nummer, unter der Sie rund um die Uhr Hilfe anfordern können.

Zahlungsmittel

Das praktischste Zahlungsmittel ist die Kreditkarte. Auch für die Bezahlung der Nebenkosten verlangen viele Hotels eine Kaution oder einen Abdruck der Kreditkarte. Deshalb empfehlen wir Ihnen, sich vor Antritt des Urlaubs eine gängige Kreditkarte bei Ihrer Bank zu besorgen. Bei Zahlung mit Kreditkarte kann gegebenenfalls eine Kreditkartengebühr anfallen. Euroschecks werden in der Regel nicht akzeptiert.

» Bed & Breakfast in Neuseeland: Reise nach Queenstown «
Bed & Breakfast in Neuseeland: Reise nach Queenstown

Klima / Reisezeit

Durch die Lage auf der Südhalbkugel sind Neuseelands Jahreszeiten den europäischen entgegengesetzt. Frühling herrscht von Oktober bis Dezember, Sommer von Januar bis März, Herbst von April bis Juni und Winter von Juli bis September. Das neuseeländische Klima reicht von der subtropischen Zone im Norden (Bay of Islands) bis in die gemäßigte Zone im Süden mit warmen bis heißen Sommern mit viel Sonne, aber auch häufigen Regenschauern. Die Abende sind im Allgemeinen kühl. Die Winter sind auf der Nordinsel mild. Je weiter man nach Süden kommt, desto kühler wird es. Manchmal gibt es hier sogar Nachtfrost und Schnee bis in die Täler. Frühling und Herbst sind besonders ausgeprägt auf der Südinsel. Am Beständigsten ist das Wetter im neuseeländischen Sommer und Herbst. Diese Jahreszeiten sind daher auch die beste Reisezeit.

» Bed & Breakfast in Neuseeland: Cape Reinga «
Bed & Breakfast in Neuseeland: Cape Reinga

Weitere Informationen

Sprache: Englisch
Währung: Neuseeländischer Dollar (NZD) / 1 NZD = ca. 0,62 EUR
Zeitdifferenz: MEZ + 12 Std. (Oktober - März) / MEZ + 10 Std. (März - September)
Stromspannung: 230 / 240V, Wechselstrom mit 50 Hertz, ein Adapter ist erforderlich.

Reisetermine 2017 / 2018

Flugpauschalreise mit Singapore Airlines: täglich
A: 01.04.-30.04.B: 01.05.-31.08.C: 01.09.-31.10.

Mietwagenreise ab Auckland / bis Christchurch: täglich
A: 01.04.-30.04.B: 01.05.-31.08.C: 01.09.-31.10.

Bitte teilen Sie uns Ihren Wunschtermin mit. Vielen Dank.

Preise in € pro Person

Zubringer: Flug ab/bis Frankfurt oder München. Innerdeutsche LH-Flugzubringer, LH-Flugzubringer ab/bis Österreich jeweils via Frankfurt oder München, Preise auf Anfrage.

» Termine und Preise «
Termine und Preise

Mietwagenempfehlung

Komplettpreis pro Auto in € für die Aufenthaltsdauer der gebuchten Tour (18 Tage). Avis Mietwagen zur Sonderrate im All Inclusive Paket, inkl. Vollkaskoversicherung. Hinweis: Die Rückgabezeit des Mietwagens am 20. Tag (bei der Flugpauschalreise) bzw. am 18. Tag (bei der Mietwagenreise) darf nicht später als die Anmietzeit am 3. Tag sein, ansonsten muss ein zusätzlicher Miettag gebucht werden.

» Unsere Mietwagenempfehlung für Neuseeland «
Unsere Mietwagenempfehlung für Neuseeland

Copyright by ADAC



Anfrage zu diesem Neuseeland Reiseangebot

Hier können Sie uns eine Anfrage zu diesem Reiseangebot senden. Diese Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos. Je mehr Informationen Sie uns geben, um so detaillierter können wir auf Ihre Reisewünsche eingehen. Vielen Dank.


Die mit einem "*" gekennzeichneten Felder müssen eingegeben werden.
 
  
Anrede
 Frau   Herr 
Name   
Straße   
PLZ   
Ort   
Land   
Telefon   
Mobil   
Telefax   
E-Mail *   
  
Rückruf
 Bitte rufen Sie mich für ein Beratungsgespräch zurück. 
Reise-Daten  Bitte geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten ein. 
Anreisetag  (Datum) 
Abreisetag  (Datum) 
Dauer (Wochen)
 1 Woche   2 Wochen   3 Wochen 
 4 Wochen   länger 
Dauer (Tage)   
Gewünschter Abflughafen  (z.B. Frankfurt) 
alternativ  (z.B. München) 
Reisende  Bitte geben Sie die Daten der Reisenden ein. 
Anzahl (ges.)      Erwachsene        Kinder     
1. Name      Alter    (nur Kinder) 
2. Name      Alter    (nur Kinder) 
3. Name      Alter    (nur Kinder) 
4. Name      Alter    (nur Kinder) 
5. Name      Alter    (nur Kinder) 
 Bitte beschreiben Sie möglichst detailiert Ihre
 Vorstellungen des Reiseablaufs. 
Wünsche / Fragen
       


Alle Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang


Quick-Select
  Kontakt


Ihre Ansprechpartner

Travel Office Gunzenhausen
Neuseeland-Spezialist
Susanne Stafflinger
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10

Reisestudio Krebs
Neuseeland-Spezialist
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel: (06053) 7069877
Fax: (06053) 7069878


Reisen Urlaub Australien
  Camper mieten


Per Wohnmobil durch Neuseeland
Camper Reisen Neuseeland
Erkunden Sie Neuseeland mit dem Wohnmobil. Wir bieten Ihnen eine große Anzahl an Vermietern und Modellen.


Camper Reisen Neuseeland
  Unsere Buchtipp


Mit dem Wohnmobil durch Neuseeland: Tipps, Tricks, Touren

Mit dem Wohnmobil durch Neuseeland: Tipps, Tricks, Touren. Jetzt bestellen!




Reisen Urlaub Australien
  Reiseversicherung


Reisekrankenversicherung
Reiseversicherung Australien

Reise-Rücktritts- und Krankenversicherung online abschließen


Reiseversicherung


Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (0 60 53) 7 06 98 77

Travel Office Gunzenhausen
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10

» Kontakt per E-Mail
 
» Sitemap
» Reiseveranstalter
» Feedback

» Unser Team
» Service
» FAQ
» AGB
» Impressum

Besuchen Sie uns bei FacebookBesuchen Sie uns bei Google+Besuchen Sie uns bei twitter

Reiseziele: Reisen Südafrika | Reisen Australia | Reisen USA | Reisen Kanada | Reisen Japan | Reisen Asien | Reisen Orient | Reisen Südamerika | Weltreisen
 
Australia Rundreisen
Australia Rundreisen